Fremdenpolizei raus aus den Jugendzentren!

Im folgenden Text, der mittlerweile mehrfach aufrufbar ist, dokumentieren wir den Aufschrei des Teams vom Jugendzentrum z6 in Innsbruck. Offensichtlich schreckt die Fremdenpolizei nun auch nicht mehr vor Jugendzentren zurück. Wir rufen dazu auf diese Thematik in dein Jugendzentrum u./o. dein Team zu tragen und mögliche Reaktionen zu diskutieren. Wir rufen dazu auf über weitere Übergriffe zu berichten. Wir rufen dazu auf diesen Tabubruch nicht unkommentiert zu lassen und weitere Übergriffe auf unsere Arbeitsstätten zu verhindern.

Festnahme zweier Jugendlicher am 20.4.2011 im Jugendzentrum z6

Liebe Freundinnen und Freunde!

Seit Monaten wird über die Verschärfung des Fremdengesetztes berichtet und heftig diskutiert; einige Gegenbewegungen fanden bisher statt. Das z6 bekam nun die Härte der Vorgehensweise unserer Exekutive zu spüren und möchte deshalb über einen aktuellen Vorfall berichten:

Am Mittwoch den 20.4.2011, während der Öffnungszeit des Jugendzentrums z6 spielte sich folgendes Szenario ab:

6 Zivilpolizist_innen betreten das Jugendzentrum, weisen sich erst nach mehrmaligem Nachfragen der Mitarbeiter_innen aus.Sie sind von der Fremdenpolizei und beginnen Jugendliche zu kontrollieren.

Es kommt zu zwei Festnahmen im Jugendzentrum.Wir ziehen unseren Anwalt hinzu, aber auch er kann die Festnahmen nicht verhindern!

Die Rechtfertigung für diese Vorgehensweise lautet wie folgt: Wenn sich 5 ausländische Personen in einem Raum aufhalten ist die Fremdenpolizei befugt Kontrollen durchzuführen.

Woran erkenne ich eine_n Ausländer_in? Woran erkenne ich eine_n Österreicher_in?

Woran erkenne ich vor dem Jugendzentrum, dass sich Nicht-Österreicher_innen im Juze aufhalten?

Jugendarbeit bedeutet für uns: parteilich zu sein für Jugendliche, eine Vertrauens- und Beziehungsbasis aufzubauen, Jugendlichen einen Schutzraum zu bieten, offen zu sein für jede_n, egal mit welchem ethnischen, religiösen, sozialen oder kulturellen Hintergrund. Wir möchten uns stark machen für Jugendliche und ein Sprachrohr für sie sein. Wie soll professionelle Jugendarbeit bei solchen Vorgehensweisen der Exekutive noch möglich sein?

Wir verurteilen dieses Vorgehen! Wollen es deshalb publik machen um solchen Praktiken Einhalt zu gebieten.

Euer z6 Team

Quelle: http://www.labournetaustria.at/oest02.htm

Eine Antwort zu “Fremdenpolizei raus aus den Jugendzentren!

  1. Dieses Lumpenpack kann nur so agieren, weil die politische Klasse in diesem Land es längst aufgegeben hat, Politik zu machen und sich nur noch auf ein Thema, welches vom rechten Grind vorgegeben wird, konzentriert!
    Das einzige „einigende“, „stabilisierende“ Thema, das die westlichen Gesellschaften momentan noch zusammenhält, ist „Sicherheit“. Unter dem Begriff wird alles subsumiert, was notwendig ist, um staatliche Gewalt aufrecht zu halten und vor allem zu legitimieren! Diese Sicherheit ist nichts anderes, als die Sicherstellung, dass die herrschende Klasse und ihre Büttel uns weiterhin auspressen können wie Zitronen, weil Krisen, Krieg und unkontrollierte Zestörung der Umwelt und damit allen Lebens, wie wir es kennen, längst dazu geführt haben, dass die Herrschaft des Kapitals immer mehr in Frage gestellt wird!
    Dabei finden wir schon seit geraumer vor, was wir benötigen, um ein leben in Freiheit und Wohlstand (und letztendlich auch echter Sicherheit) zu führen und zwar alle. Wir brauchen keinen Staat, keine Führer, keine Bosse!
    „In Erwägung, daß wir der Regierung
    Was sie immer auch verspricht, nicht traun
    Haben wir beschlossen, unter eigner Führung
    Uns nunmehr ein gutes Leben aufzubaun.“ (B. Brecht)

    So, das musste wieder mal gesagt werden…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s